Dienstalk

Mitdenken. Mitreden. Mitgestalten.

Aktuelles

ASYL, ARBEIT UND LEHRE: VISION STATT ILLUSION

Gepostet von am 08:49 in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für ASYL, ARBEIT UND LEHRE: VISION STATT ILLUSION

ASYL, ARBEIT UND LEHRE: VISION STATT ILLUSION

Der DiensTalk der Steirischen Volkspartei startete gestern, nach einer kurzen Sommerpause, in einen spannungsreichen Herbst. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung und diskutierten mit der Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, Margarete Schramböck, und dem Präsidenten des Österreichischen Roten Kreuzes, Gerald Schöpfer, das Thema Asyl und Lehre.

(mehr …)

DiensTalk: Neue Mindestsicherung – Neue Gerechtigkeit?

Gepostet von am 09:29 in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für DiensTalk: Neue Mindestsicherung – Neue Gerechtigkeit?

DiensTalk: Neue Mindestsicherung – Neue Gerechtigkeit?

Eine heiße Diskussion erwartete die Gäste des gestrigen DiensTalks in der Landesparteizentrale der Steirischen Volkspartei am Grazer Karmeliterplatz. Unter der Moderation von Michael Fleischhacker diskutierten ÖVP-Generalsekretär Karl Nehammer und der Präsident der Caritas Österreich, Michael Landau, die neue Regelung der Mindestsicherung.

(mehr …)

Zukunft der Kassen: Aus neun wird eins?

Gepostet von am 09:31 in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Zukunft der Kassen: Aus neun wird eins?

Zukunft der Kassen: Aus neun wird eins?

Um das große Reformprojekt rund um die Sozialversicherungsträger ging es beim gestrigen DiensTalk in der Landesparteizentrale der Steirischen Volkspartei am Grazer Karmeliterplatz. „Vor einer Woche hat die Bundesregierung ihre Pläne vorgestellt, wie es im Bereich der Sozialversicherungen weitergehen soll. Seither wird natürlich eifrig darüber diskutiert. Während die eine Seite meint, das sei jetzt die größte Reform, die längst überfällig gewesen ist, sagt die andere, das funktioniert ganz sicher nicht. Ein Thema, das sehr diametral diskutiert wird, genau passend zum DiensTalk“, so Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg zu Beginn. Bei der Begrüßung der Experten Verena Nussbaum, Abgeordnete zum Nationalrat und ehemalige Obfrau der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse sowie Gesundheitsökonom Ernest G. Pichlbauer zeigte sich Eisel-Eiselsberg optimistisch, dass sie Licht ins Dunkel bringen werden.

(mehr …)

KOPFTUCHVERBOT FÜR KINDER IN SCHULEN?

Gepostet von am 07:45 in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für KOPFTUCHVERBOT FÜR KINDER IN SCHULEN?

KOPFTUCHVERBOT FÜR KINDER IN SCHULEN?

Hitzig diskutiert wurde beim gestrigen DiensTalk in der Landesparteizentrale der Steirischen Volkspartei über das geplante Kopftuchverbot für Kinder in Schulen. Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg begrüßte die Frauenbeauftragte der Islamischen Glaubensgemeinschaft Österreichs, Carla Amina Baghajati, die den geplanten Gesetzesentwurf als Verbotspolitik kritisierte, und den Integrationsexperten Kenan Güngör, der das Kopftuchverbot auf die gesamte Pflichtschule ausweiten würde.

(mehr …)

Zukunft ORF: Sind die Gebühren noch gerechtfertigt?

Gepostet von am 13:37 in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Zukunft ORF: Sind die Gebühren noch gerechtfertigt?

Zukunft ORF: Sind die Gebühren noch gerechtfertigt?

Eine überaus emotionale Debatte erwartete die Gäste des gestrigen DiensTalks in der Parteizentrale der Steirischen Volkspartei am Karmeliterplatz. Landesgeschäftsführer und Gastgeber Detlev Eisel-Eiselsberg durfte neben dem bewährten Moderator Michael Fleischhacker die Diskutanten Dipl.-Kffr. Corinna Drumm, Geschäftsführerin des Verbandes Österreichischer Privatsender, und Mag. Roland Weißmann, stellvertretender Kaufmännischer Direktor des ORF und Chefproducer Fernsehen, am Podium begrüßen.

(mehr …)

Bewerbung Olympische Winterspiele 2026: Chance für die Steiermark?

Gepostet von am 13:21 in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Bewerbung Olympische Winterspiele 2026: Chance für die Steiermark?

Bewerbung Olympische Winterspiele 2026:  Chance für die Steiermark?

In der vollen Parteizentrale der Steirischen Volkspartei am Karmeliterplatz begrüßte gestern Abend Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg seine Gäste. Bürgermeister Siegfried Nagl motivierte das Publikum für eine Steirische Bewerbung: „Ich glaube, es ist einmal ganz, ganz wichtig, dass Österreich auch im nächsten Jahrzehnt den Mut beweist sich weltweit einzumischen, vielleicht auch die Olympischen Spiele wieder zu verändern.“ Der Autor und Journalist Klaus Zeyringer warnte vor den diktatorischen Machenschaften des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) und betonte: „Alle Gastgeberstädte in den letzten 50 Jahren sind mit einem Defizit ausgestiegen.“

(mehr …)

DiensTalk: Hitzige Debatte um Rauchfrei(heit) in der steirischen Gastronomie

Gepostet von am 14:35 in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für DiensTalk: Hitzige Debatte um Rauchfrei(heit) in der steirischen Gastronomie

DiensTalk: Hitzige Debatte um Rauchfrei(heit) in der steirischen Gastronomie

Es wurde heftig debattiert und so mancher Rauch stieg auf beim gestrigen DiensTalk am Karmeliterplatz 6. Der Hausherr, Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg, sprach sich, wie die Mehrheit der Gäste, für ein absolutes Rauchverbot in der Gastronomie aus: „Auch als Raucher spreche ich mich für ein absolutes Rauchverbot in der Gastronomie aus. Es geht um die Volksgesundheit“.

(mehr …)

Fachkräfte gesucht: Meister statt Master

Gepostet von am 10:48 in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Fachkräfte gesucht: Meister statt Master

Fachkräfte gesucht: Meister statt Master

„Die österreichische Wirtschaft ist endlich wieder im Aufschwung und die steirischen Unternehmen könnten noch weit mehr Aufträge annehmen, hätten sie die entsprechenden Fachkräfte dazu. Das ist ein großes Problem. Was sind die Ursachen für diesen Mangel? Liegt es am Image des Lehrberufs? Liegt es am Bildungssystem? Oder liegt es an der Entlohnung?“ so der Landesgeschäftsführer der Steirischen Volkspartei, Detlev Eisel-Eiselsberg, in seinen Eröffnungsworten beim gestrigen DiensTalk.

(mehr …)

Österreich hat gewählt: Wie geht es weiter?

Gepostet von am 08:20 in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Österreich hat gewählt: Wie geht es weiter?

Österreich hat gewählt: Wie geht es weiter?

Einem der wohl wichtigsten politischen Ereignisse des Jahres widmete sich der gestrige DiensTalk (17. Oktober 2017), zu dem Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg und die Steirische Volkspartei luden. Gemeinsam mit den Medienexperten Klaus Herrmann, geschäftsführender Chefredakteur der Kronen Zeitung, und dem Chefredakteur der Kleinen Zeitung Steiermark, Mag. Hubert Patterer, diskutierten und analysierten die Gäste den Ausgang der Wahl.
(mehr …)

DiensTalk: Wie sicher sind wir in unserem Land?

Gepostet von am 12:53 in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für DiensTalk: Wie sicher sind wir in unserem Land?

DiensTalk: Wie sicher sind wir in unserem Land?

Nach der Sommerpause startete gestern der DiensTalk mit einem brisanten Thema in die Herbstsaison. „Wie sicher sind wir in unserem Land?“ lautete die Frage des Abends, welche Prof. Dr. Thomas Jäger, Politikwissenschafter der Universität Köln und Bundesminister für Inneres, Mag. Wolfgang Sobotka, in der Parteizentrale der Steirischen Volkspartei am Karmeliterplatz unter der Moderation von Mag. Dr. Gregor Withalm diskutierten. „Das Thema ‚Sicherheit‘ ist eines, das alle bewegt, die Jungen und die Alten, die Frauen und die Männer, egal ob am Land oder in der Stadt. Über Sicherheit kann man mit jedem vortrefflich diskutieren, weil jeder das sehr subjektiv empfindet und sieht. Und da hilft es auch gar nichts, dass oft Zahlen, Daten, Fakten dafür sprechen, dass Österreich ein sicheres Land ist, wenn die einzelne Person ein anderes Empfinden hat“, mit diesen Worten eröffnete Hausherr Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg die Diskussion.

(mehr …)